Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 


 

http://myblog.de/alea

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Damn normal

Ich glaube nach vielen Jahren besuchen mich das erste mal wieder die roten Indianer.
Wenn ich etwas positives an meiner Magersucht finden kann dann sicherlich dass ich mich nicht mit den lästigen monatlichen fünf Tagen plagen musste, die schneller da wieder da sind als man sie hinter sich bringen kann ...

Okay ein Hoffnungsschimmer für meinen nicht verstorbenen Kinderwunsch und ... vielleicht zeigt mir das auch dass mein Körper langsam wieder "gesund" und normal wird.

Ich sollte es positiv betrachten *juhu*

Denn wenn mein Stoffwechsel wieder normal ist (was ich nicht glaube, da ich ja immer noch kaum was esse) kann ich besser wieder abnehmen. Meinen Körper formen und stolz auf ihn sein wenn er "vollendet" wird.

Und gleich wie ich es niederschreibe weiß ich, dass aus mir Ana spricht die meinetwegen von den roten Indiandern entführt werden dürfte und nie wieder kommen brauch.

Aber ich weiß, dass sie nach meiner Hand greifen und mich mitziehen wird, wohin auch immer sie hingeht ...
Ich hasse Ana und doch ist sie meine beste Freundin weil sie mir Sicherheit, Kontrolle und Zufriedenheit bringt. Wenn sie für einen kurzen Augenblick verschwindet sind da soviele Gefühle die ich nicht mag.
Ana bleib bei mir aber akzeptier mich wie ich bin ...

Das würde ich an ihrer Stelle NIEMALS tun. Okay. Dann nicht. !?
6.8.07 00:05
 


Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung